Diese Seite drucken

Rechenwerk

Das Rechenwerk und das Leitwerk werden zusammen als Zentraleinheit bezeichnet (CPU).

(Bild Rechenwerk)

Rechenwerk

Register = zur Aufnahme von Operanden und Zwischenergebnissen
SR = Statusregister (EFLAGS)
ALU = Arithmetic Logic Unit (Zentrale Komponente)
AC = Akkumulator (Speichert das Ergebniss der ALU / ALU - Ausgang)
Zusatzregister = verlängert den Akkumulator und wird zur Multiplikation / Division benötigt



Das Rechenwerk besteht aus:

  • Akkumulator (einfaches Register)
  • Rechenlogik
  • Ablaufsteuerung

 

zusammen bilden sie die ALU (arithmetical logical unit)

Die ALU

  • verarbeitet und erzeugt Binärwörter
  • erzeugt Statusbits