Diese Seite drucken

Newton - Verfahren

Das Newtonverfahren, oder auch Newtonsches Näherungsverfahren dient zum Auffinden der Nullstellen.

xneu = xstart - f(x) / f'(x)

 

das Ergebnis wiederholt in die Formel einsetzten bis die gewünschte Genauigkeit erreicht ist.