Diese Seite drucken

Maschensatz - Kirchhoff

Das 2. Kirchhoffsche Gesetz (Maschensatz) zeigt, dass alle Spannungen in einer Masche gleich Null sind.

Kirchhoff - Maschensatz (2. Kirchhoffsche Gesetz)

M1:    0 = Uq - U6
M2:    0 = -U1 - U2 - U5 - U4 + U6