Diese Seite drucken

Harmonische Schwingung

Eine harmonische Schwingung beschreibt einen sich wiederholenden Vorgang mit der Periodendauer (T) z. B. ein Federpendel. Die harmonische Schwingung lässt sich mithilfe der Sinusfunktion und Kosinusfunktion darstellen.

Harmonische Schwingung und Kreisbewegung
- eine harmonische Schwingung ist die Projektion einer gleichförmigen Kreisbewegung auf die Diagonale eines Kreises (siehe hier Rotationsbewegung)

Wichtige Formeln:

Schwingungsfrequenz
Schwingungsfrequenz - harmonische Schwingung

Schwingungsperiode
Schwingungsperiode - harmonische Schwingung

Auslenkung zum Zeitpunkt (t)
Auslenkung - harmonische Schwingung

Winkelgeschwindigkeit
Winkelgeschwindigkeit in Zusammenhang mit Periode und Frequenz

Phasenwinkel / Phasenkonstante = Φ

Geschwindigkeit
Geschwindigkeit - harmonische Schwingung

Beschleunigung
Beschleunigung - harmonische Schwingung
oder ...
Beschleunigung - harmonische Schwingung

 

Kraftgesetz der harmonischen Schwingung

Hookesches Gesetz

 

Energie der harmonischen Schwingung